Kleintiere

Neben den schon erwähnten Nutztieren haben wir noch andere Hofbewohner die wir zur Hobbytierhaltung zählen. Dies sind aktuell unsere 4 Zwergziegen, 2 Mini Pics, Gänse, Hühner, Zwerghasen und Enten.

Nutztiere

Auf unserem Hof hat es 2 feste Ställe. Der eine ist den Pferden zugeteilt, welchen wir hier Pension anbieten. Der andere gehört den Schottischen Hochlandrindern, die den Stall vor allem während den Wintermonaten nutzen. Zudem schätzen sie es, wenn sie in den heissen Sommermonaten tagsüber im Stall bleinen können und Nachts auf die Weide dürfen. Zu den Nutztieren gehören auch die Pfauenziegen, sie haben einen Stall auf der grossen Weide am Hang und einen auf dem Hofgelände. Wenn die Geburtszeit im Februar naht, holen wir die Tiere auf den Hof. So ist gesichert, falls es während einer Geburt zu Komplikationen kommt, jemand in der Nähe ist und eingreifen kann. Zudem ist es einfach auch schön, die kleinen Gitzi zu sehen. Nebst unseren Nutztieren hat es natürlich auch Platz für die Kleintiere. Diese haben ihre Ställe auf dem gesamten Hofareal verteilt.